Healthcare for your body
 Healthcare for your body

WILLKOMMEN IN DER ZUKUNFT

Keine Zeit für Sport war gestern! Setzen Sie Ihre guten Vorsätze in nur 20 Minuten Training pro Woche um.

EMS Fitness-Training im EMS-Sports-Club Eschborn - Was ist das eigentlich?

Zeit sparen!

EMS erreicht eine bis zu 18-fach höhere Effizienz gegenüber konventionellem Fitnesstraining hat. Das EMS-Training ist somit bei weniger Zeitaufwand viel effektiver!

Muskeln aufbauen und optimieren

Der elektrische Impuls beim EMS-Training aktiviert und kontrahiert die

Muskeln und wirkt somit wie ein Booster des körpereigenen Prinzips.

Sich schön-und wohlfühlen!

 

 

Ergebnisse erleben

 

 

Bei konventionellem Training werden die Muskeln über elektrische Signale vom Gehirn gesteuert, um eine Kontraktion und somit eine Bewegung auszulösen. Bei der EMS (Stromtraining) aktivieren elektrische Impulse von außen die Muskulatur. Dem Muskel ist es gleichgültig, ob elektrische Reize vom Gehirn oder von Elektroden ausgesendet werden: Er reagiert mit Kontraktion!
Neue Impulse dank EMS: Mit dem EMS-Sports-Club in Eschborn zu mehr Power und höherer Leistungsfähigkeit. Training mit Strom in seiner effektivsten Form.

Wer in der modernen Gesellschaft neben Job und Familie leistungsfähig bleiben will, muss in Form sein. Dafür ist häufig ein großer Aufwand nötig: Kraft-, Schnelligkeits- und Ausdauertraining verschlingen eine Menge Zeit, die viele nicht haben. Das Ganzkörpertraining vom EMS-Sports-Club bietet eine zeitschonende und hocheffiziente Alternative. Mittels Elektrischer-Muskel-Stimulation (EMS) werden alle größeren Muskelgruppen, speziell aber tieferliegende Muskelfasern, die willentlich nicht erreichbar sind, zeitgleich aktiviert. Das ist ein entscheidender Vorteil wenn es um das Erreichen schneller und nachhaltiger Ergebnisse geht. Hier setzt der EMS-Sports-Club in Eschborn voll und ganz auf das revolutionäre Gerät von miha bodytec.

Muskelkraft und Stabilität - das sind die Schlüsseleigenschaften für mehr Leistung und mehr Beweglichkeit. Im EMS-Sports-Club bekommen Sie garantiert ein schnelles und gleichzeitig hocheffizientes Ganzkörpertraining. Studien zufolge steigert das etwa 20-minütige Workout die maximale Leistung bereits nach vierwöchigem Training um rund 30 Prozent. Auch der ehemalige Weltklasse-Rodler Georg Hackl schwört deshalb auf EMS-Training: „Mit keiner anderen Trainingsform erreicht man so einfach und schnell Ergebnisse. Das hocheffiziente EMS-Training überzeugt zu 100 Prozent.“ Denn nebst großen Muskelgruppen werden auch schwer erreichbare, tiefliegende Muskeln aktiviert. Genau hier liegt der große Mehrwert: Die elektrischen Impulse, welche die Elektroden in der angenehm zu tragenden Weste aussenden, innervieren die ansonsten kaum zu aktivierenden Muskelfasern, die für höhere Kraftentfaltungen mitverantwortlich sind. Das bereits nach dem ersten Training spürbare Ergebnis: ein gestärktes und zugleich erhebendes Stabilitäts- und Wohlbefinden. Denn EMS-Training gleicht nicht nur muskuläre Dysbalancen aus, sondern kräftigt den Körper schon nach dem ersten Training.

Der EMS-Sports-Club startet die Power-Offensive für mehr Leistung.

Mühseliges Krafttraining war gestern: Heute setzt der EMS-Sports-Club dank moderner Methoden auf gezieltes und zugleich schonendes Training und ermöglicht zusammen mit der innovativen EMS-Technologie nie zuvor gekannte Leistungssprünge.

Motivation

Wie lange schieben Sie bereits Ihr Training vor sich her, obwohl Sie sich schon seit einiger Zeit vorgenommen haben, Ihren Fitnesszustand zu erhöhen? So wie Ihnen geht es vielen: Die Motivation, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag noch sportlich zu betätigen, fehlt. In solchen Momenten tritt der EMS Sports Club aufs Feld, mit dem wohl schnellsten Fitness-Training der Welt.Wir begleiten und motivieren Sie.

EMS Training

Beim üblichen Fitness-Training benötigt man je Trainingseinheit – inklusive Aufwärmen – ca. eine bis eineinhalb Stunden. Und das zwei- bis dreimal pro Woche. Da kommen wöchentlich leicht bis zu sechs Stunden Trainingszeit zusammen, die man im Fitnessstudio verbringt. Für die meisten Menschen ist das langfristig nicht möglich.

 

Zeit ist ein wertvolles Gut!

 

Wer sich nur ein bisschen fit halten will, kann schon mit einer Session pro Monat einiges erreichen. Wer mehr will, muss ein bisschen öfter kommen. Allerdings: Mehr als einmal 20 Minuten pro Woche macht auch bei höchst ambitionierten Zielen keinen Sinn. Man spart also im EMS-Sports-Club Fitnessstudio in jedem Fall viele Stunden gegenüber einem herkömmlichen Training.

 

Zahlreiche Studien der Universitäten Bayreuth (2002–2003) und Erlangen-Nürnberg (2009), der Deutschen Sporthochschule Köln (2008) sowie der Herzklinik Bad Oeynhausen (2010) zeigen die Effektivität des EMS-Trainings. Selbst untrainierte Menschen erzielen mit einem Zeitaufwand von fünfzehn bis zwanzig Minuten pro Woche in kurzer Zeit sicht- und spürbare Ergebnisse. Übrigens nicht nur beim allgemeinen Muskelaufbau: EMS funktioniert auch hervorragend, wenn bestimmte Schwerpunkte gesetzt werden sollen, z.B. Po, Bauch oder Rücken. Außerdem ganz wichtig: EMS stellt – anders als herkömmliches Training – keine Belastung für die Gelenke dar.
Dr. Lothar Tzschoppe, Vertrieb miha bodytec

Rücken-probleme

Die meisten Rückenbeschwerden entstehen durch eine zu schwache Muskulatur oder muskuläre Dysbalancen. Hier setzt unser EMS-Training besonders effektiv an: wir bauen Ihre Muskulatur schnell wieder auf und verhelfen Ihnen zu verbesserter Mobilität und Beschwerdefreiheit. Studien konnten eindrucksvoll belegen, dass Rückenbeschwerden bei Probanden bereits nach wenigen Trainingseinheiten deutlich weniger waren oder sogar ganz verschwanden. Unser Erfolg liegt dabei in der Stimulation der tiefer liegenden Stabilisationsmuskeln. Und durch das Krafttraining mit EMS wird zusätzlich Ihre Körperhaltung verbessert. Sie können wieder aufrecht gehen und stehen!

 

Eine Untersuchung der TU München hat den Einfluss von EMS-Training auf die kleinen stabilisierenden Rückenmuskeln, die bei Schmerzpatienten häufig stark abgeschwächt sind, mit dem üblicherweise in der Therapie durchgeführten Krafttraining an Geräten (KGG) verglichen: Während die KGG-Gruppe trotz Trainings weiter Muskeln abbaute, konnte durch EMS-Training der Muskelquerschnitt erheblich vergrößert werden.

Kontakt und Termin-vereinbarung

EMS Sports Club
Hauptstrasse 21b
65760 Eschborn

Rufen Sie einfach an unter

 

06196 77 98 911 06196 77 98 911

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EMS Sports Club